Heft Nr. 8, 0 1930

Herrenmode aus der Herbst/Winter Ausgabe des Firmenmagazins Hänsel-Echo Nr. 8 von 1930.

Seiten insgesamt: 16 (7 online)


Titelseite der Herbst/Winter Ausgabe des Firmenmagazins Hänsel-Echo Nr. 8 von 1930.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
Zweireihiger Sakkoanzug mit gerade geschnittenem Schoß und zwei einreihige Anzüge mit abgerundetem Schoß (rechts).
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
Elegante Besuchs- und Gesellschaftskleidung.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
Für den Abend sind schwarze Fracks und Abendanzüge für den Herrn, der etwas auf sich hält, immer noch unverzichtbar.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
In ihrer Form sind Paletots im Vergleich zu Ulstermänteln sanfter und weicher geschnitten. Während die meisten Paletots doppelreihig sind, sind die beiden Modelle rechts einreihig. Die Knopfreihe beim Modell in der Mitte wird mit einer Leiste verdeckt.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
Moderne schwere Ulstermäntel für den Winter.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
Sportkleidung.
Zeichnung: Harald Schwerdtfeger.
>