La Coquette, Heft Nr. 162, Juli 1926

Modeabbildungen aus der französischen Modezeitschrift La Coquette Nr. 162 vom Juli 1926. Herausgegeben vom Verlag Léon Claude, Paris, Frankreich. Druck: Gustav Lyon, Berlin, Deutschland.

Seiten insgesamt: 28 (vollständig online)

Scanformat: 22,9 x 30,9 cm / 9,02 x 12,17 in

In der Zeitschrift blättern

Seiten

S. 1

Titelseite der französischen Modezeitschrift La Coquette Nr. 162 vom Juli 1926. LA COQUETTE, Juli 1926 Nr. 162, monatlich erscheinende Zeitschrift. Diese Nummer enthält ein freies Schnittmuster und ein farbiges Panorama. AUFLAGE: 200.000 Exemplare — Generalvertretung LÉON CLAUDE, Paris. Preis pro Ausgabe… Frankreich 4,- Francs. " " " " … im Ausland… 4,50 Francs. Abonnements Frankreich (12 Ausgaben) 40,- Francs. " im Ausland " 45,- Francs. 100 Neue Modelle. J 2075: Englisches Kleid für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren aus weißem Leinen mit blauem Langettenstich und blauer und roter Stickerei. Abplättmuster ¼ Blatt. J 2076: Sommerkleid aus blassrosa Waschseide. Vorne an der Miederpasse erhebt sich eine breite Plissee-Schürze, die von unten mit einem gelben Band und einer schwarzen Band-Schleife eingefasst ist. Das Oberteil liegt auf einer Linie mit den kleinen Ärmelchen. Weicher Stoffgürtel auf der linken Seite gebunden. Schnittmuster für Größe 44. J 2077: Sommerkleid aus Foulard oder bedrucktem Crêpe marocain über einem einfarbigen Futteralkleid. Die Revere des Überkleides setzen sich bis zum unteren Rand des Rocks fort und fallen kaskadenartig. Um die Taille ist ein schwarzer Bandgürtel angebracht, der die Befestigung des Überkleides verdeckt. Kleine Kimonoärmel. Schnittmuster für Größe 44. Durch die Erhöhung der Seitenzahl auf 20 und ein kostenloses farbiges Panorama und Schnittmuster wurde der Preis von LA COQUETTE auf 4 Franc pro Ausgabe festgesetzt. Der Abonnementpreis bleibt unverändert. Alle Muster dieser Ausgabe werden gegen 4,50 Franc Zahlungsanweisung versendet. Verlagsinhaber und Herausgeber, LÉON CLAUDE, 4, rue Rochambeau (Square Montholon), PARIS 9ème. PARIS, LONDON, NEW YORK, WIEN, AMSTERDAM, ZÜRICH, WARSCHAU, BUDAPEST, STOCKHOLM. ERSTELLT UND GESTALTET IN PARIS. DRUCK IN DEUTSCHLAND. [Seite 1]

S. 2

Werbung: „STUHLVERSTOPFUNG. Krankheiten: Leber, Magen, Darm, Pickel, Schuppen, Hämorrhoiden, Migräne, Blutvergiftung, Rheumatismus werden durch Abbe Le Gros' ERNEUERER geheilt. Broschüre, kostenlose Muster Adr. Ph. BOUTROY, 8, rue de Passy, PARIS. Gemeindepfarrer von St-Aubin le Couf, (S.-Inf.)“; „Maria TÈRESA. Medium – Seherin. Besitzt die Gabe der natürlichen Weissagung, die nicht erworben werden kann. Empfängt jeden Tag. 1 bis Rue Bleue, 1 bis – PARIS“; „GEGEN DAS TEURE LEBEN. Meine Damen, alle Ihre alten Hüte: Filz, Stroh, Plüsch, Melusine und Maulwurfshaut werden komplett und in der neuesten Mode zu Preisen überarbeitet, die jeden Wettbewerb herausfordern. Wenden Sie sich dazu an die Hutfabrik: A. FARINA, Großhandel und Ausfuhr, 168, Rue St. Denis, bekannt für ihre sorgfältige Arbeit“; „IGNORANZ UNSERER SELBST gegenüber unseren Veranlagungen, unseren Schwächen, ist eine fruchtbare Quelle des Versagens und der Enttäuschung. Um gegen diese Unwissenheit anzukämpfen, befolgen Sie den weisen Rat der berühmten Hellseherin Madame LÉONA 33, Rue Pigalle 2. Stock), Paris. Konsultationen per Korrespondenz für 20 Francs“; „DIE KARTEN LÜGEN NIE. Madame DE THENES. 18, Fbg. St. Martin – 2. Zwischengeschoss. 3. Etage. Preise: moderat. TAROT – ASTROLOGIE – GRAPHOLOGIE“; „Madame SIMONIN. Lehrerin der okkulten Wissenschaften. Ägyptisches Tarot. Absolut seriöses Horoskop: 10 Francs. Senden Sie das Geburtsdatum. – Empfängt von 2 Uhr bis 7 Uhr. 58, rue de Dames – Métro Rome“; „Herstellung von Schneiderpuppen. Formen, Flechtwerk aus Batist und Pedal. Export auf Kommission. ALESSANDRY – 53, rue Meslay – PARIS, 3. Bezirk. Tel. 35-57“; „KLUGE FRAUEN. Empfängt Pensionäre, Sprechstunden Montag, Mittwoch, Freitag. 10, Rue Poncelet – PARIS, 17. Bezirk“; „Madame ROSE, Hellseherin, 324, Rue Saint Martin, PARIS, Entresol. – Informiert über alles. – Konsultieren Sie sie per Brief für 10.- Francs“; „SCHNEIDERINNEN. Für Ihren Kurzwarenbedarf. Besätze, Futter, Stoffe, etc. – Fordern Sie Preise und Muster an. Niederlassung MASSONI, 85, rue Nationale, Le MANS“; Eigenwerbung des Verlags Léon Claude, Paris „La Mode d'Aujourd'hui – PREIS – 12.- Francs pro Ausgabe in Frankreich, 15.- Francs pro Ausgabe im Ausland“; „Madame DORIN. Karten – Ägyptisches Tarot – Jeden Tag von 2 bis 6 Uhr. Preis 10.- Francs und 20,- Francs – 92, rue Myrrha (18. Bezirk) 4. auf der rechten Seite – Metro BARBES“; „Wenn Sie keine Angst haben, die Wahrheit zu erfahren… LASSEN SIE MICH IHNEN DIE WAHRHEIT SAGEN. Bestimmte Fakten Ihrer vergangenen oder zukünftigen Existenz, die Situation, die Sie haben werden, andere vertrauliche Informationen werden Ihnen durch die Astrologie, die älteste Wissenschaft, offenbart. Sie werden Ihre Zukunft kennen, Ihre Freunde, Ihre Feinde, den Erfolg und das Glück, das Sie in der Ehe erwartet, die Spekulationen, die Erbschaften, die Sie antreten werden. Lassen Sie mich Ihnen diese Informationen kostenlos zur Verfügung stellen, die Sie verblüffen und Ihre Lebensweise völlig verändern werden. Sie werden Ihnen Erfolg, Glück und Wohlstand bringen, statt der Verzweiflung und des Versagens, die Ihnen im Moment vielleicht drohen. Die astrologische Deutung Ihres Schicksals wird Ihnen in klarer, einfacher Sprache gegeben und wird nicht weniger als zwei Seiten lang sein. Schicken Sie dazu nur Ihr Geburtsdatum, Ihren Namen und Ihre Adresse deutlich geschrieben, und Sie erhalten sofort eine Antwort. Wenn Sie möchten, können Sie 1 Franc in Banknoten oder Briefmarken Ihres Landes für die Korrespondenzkosten beilegen (keine Münzen in die Briefe legen). Profitieren Sie von diesem Angebot, das nicht verlängert werden kann. Adresse: ROXROY. Dept. 2368. Emmastraat. 42, DEN HAAG (Holland). Porto auf Briefe zu 1.25 Francs“; „MADAME SUZANNE. BERÜHMTE WAHRSAGERIN. 5, RUE GUERSANT. Alle Verkehrsmittel zur Avenue des Ternes, Erster Stock – Kein Zwischengeschoss. Täglich, an Feiertagen und Sonntagen von 14 bis 19 Uhr. Metro ETOILE TERNES“; „Zerrissene Herzen, Seelen, die sich Sorgen um die Zukunft machen. Kommen Sie und suchen Sie Trost und unfehlbare Weisungen bei Madame THÈRESE GIRARD. Berühmte Intuition und unvergleichliche Hellseherin. 78, Avenue des Ternes XVII. Treppe nach links in den Hof. Dritter Stock auf der rechten Seite. – Empfängt täglich (außer an Sonn- und Feiertagen) von 14 Uhr bis 18:30 Uhr nach Vereinbarung. – Konsultationen per Brief-Korrespondenz. U-Bahn: Ternes. Obligatorisch, Maillot“; „Modeschöpfer-Schneider. Jean Mastchenko. PARIS, 7, rue du Marché St-Honoré – Tel. Louvre 66-69. Modelle, Kleider, Mäntel, Pelze. Moderate Preise“; „Madame NONO. Berühmte Hellseherin befreit von allen moralischen Neigungen. 178-180 Rue St-Denis – Metro: REAUMUR. 2. Stock über dem Hochparterre. Treppe am Ende auf der rechten Seite von 13 bis 18:30 Uhr. Empfängt jeden Tag. Außer sonntags und montags; "Das COLOMBIER-Sofamöbel. P. COLOMBIER, Hersteller, 20 RUE ST. NICOLAS, F. & St. ANTOINE. Sie sind eingeladen seine eigenartigen Modelle zu bestaunen. Kat. franko“; „SINGER. DIE PERFEKTE NÄHMASCHINE. BESCHEIDENER PREIS. HERVORRAGENDES GERÄT. Singer. 27, Avenue de l'Opéra und ihren 350 Filialen“. [Seite 2]

S. 3

Artikel: Claudine, Chronique (unbekannte Autorin). Die beiden fotografischen Abbildungen präsentieren einen Damenmantel von vorne und hinten. Der Mantel besitzt einen rückwärtigen Umhang. Modell J 2078 ohne weitere Beschreibung. Fotos: Atelier Joel Feder, New York City, USA (Lebensdaten unbekannt). [Seite 3]

S. 4

LA COQUETTE. J 2080: Sommerkleid aus bedrucktem Voile auf einer weißen Voile-Passe, die mit den Ärmeln in einem Stück geschnitten ist. Der Rock ist von oben leicht gerafft und verläuft bis zur Schnittkante des Oberteils. Ein schmales Gürtelband ist weiter oben angebracht. Bedruckter Schleifenknoten im Rücken. Schnittmuster für Größe 44. J 2081: Sommerkleid aus Kamille gelbem Voile. Der angesetzte Rock ist hinten mit Reihziehung versehen bzw. gekräuselt und mit einer Stickerei im gleichen Farbton durchsetzt. Vorne an der Schürze sind zwei Platten angebracht, die abgerundet sind. Die Vorderseite ist mit einer Stickerei im gleichen Farbton wie das Kleid verziert. Die Ärmel sind an der Bluse angeschnitten. Schnittmuster für Größe 44. J 2082: Schönes Kleid aus bedruckter und unifarbener Seide, welches auch aus Voile oder Wasch-Stoff hergestellt werden kann. Der geraffte Rock schließt unten an das abgerundete Oberteil an. Die Rückseite des Kleides hat eine weiße Blende. Weiße Blusenärmel von unten gerafft. Bandgürtel hinten gebunden. Schnittmuster für Größe 44. J 2083: Sehr hübsches, einfaches Kleid aus rosa Popeline oder Waschseide. Der Rock ist teilweise in Falten gelegt. Das mit einer Passe aus Band eingefasste glatte Oberteil ist, endet vorne mit einer Schleife. Ärmel sind angebracht. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 4]

S. 5

LA COQUETTE. J 2084: Feines Kleid aus grauem Crêpe marocain. Der Faltenrock schließt sich an das glatte Oberteil an, das von einem breiten, nach vorne zeigenden Gürtel begrenzt wird. Kragen und Manschetten mit scharfen Einfassungen. Schnittmuster für Größe 44. J 2085: Schönes Kleid aus Wolle oder Seidenkaschmir, dass auch aus Waschseide, Leinen oder einem anderen Sommerstoff hergestellt werden kann. Der Rock hat auf der linken Seite ein plissiertes Paneel. Die gerade Bluse ist in der Taille gegürtet und mit einer kleinen scharfen Borte verziert. Kimono-Ärmel. Spitz zulaufender Ausschnitt. J 2086: Sommerkleid aus bedrucktem Voile oder Seide. Das lange Oberteil wird auf den Rock verlängert und bildet eine ausgeprägte Spitze. Die Rückseite des Kleides ist anders als die Vorderseite. An der Taille ist ein Gürtel angebracht. Der tiefe Westeneinsatz ist aus Seiden-Chiffon und wird von zwei welligen Rüschen eingefaßt. Die Ärmel sind aus dem gleichen Stoff wie die Westeneinsatz gefertigt. Schnittmuster für Größe 44. J 2087: Schönes Sommerkleid aus Lenglen grüner Waschseide. Der Faltenrock ist vorne unter einem abgerundeten Passen-Gürtel am Oberteil befestigt. Kleine Kimonoärmel. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 5]

S. 6

LA COQUETTE. J 2088: Nachmittagskleid aus Crêpe-Satin. Die stumpfe Rückseite des Stoffes bildet das Oberteil und den Rock sowie die Ärmel. Die an der Kante des Rocks und der Passe des Oberteils angebrachten Punkt-Einsätze werden aus der glänzenden Seite hergestellt. Der schräg angebrachte schwarze Moiré-Bandstoff bildet eine Schleife an der linken Hüfte. Schnittmuster für Größe 44. J 2089: Gerades Kleid aus natürlich-farbiger Tussahseide kombiniert mit rotem Foulard, der mit weißen Punkten besetzt ist. Die vier Einschnitte im Rock zeigen lange invertierte Falten. Der Kragen kann umgelegt oder stehend getragen werden. Die Ärmel sind an den normalen Armausschnitten angesetzt und haben feine Säumchen am unteren Ende und kleine Ärmelumschläge aus Foulard. Gebundene Bandschleife. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2090: Stadtkleid aus Wolle, Tussahseide oder einem anderen modernen Stoff. Der Rücken besitzt eine eingelegte, auf halber Höhe offene Falte. Die Vorderseite ist in zwei Bahnen aufgeteilt, die jeweils drei Quetschfalten bilden und von schlichten Taschen gekrönt werden. Die Abnäher, die von diesen Taschen ausgehen, verbinden die kleinen, abgerundeten Brusttaschen bis zur Unterseite. Umlegekragen aus blauer Seide. Die Rückseite ist aus dem gleichen Stoff wie das Kleid. Blaue Georgette-Weste mit beigem Kragen und Revers. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 6]

S. 7

LA COQUETTE. J 2079: Ensemble mit Umhang aus pfirsichfarbenem Tuch mit blauer Bandschnur. Ein Rock, der vorne Quetschfalten bildet, ist am glatten Oberteil angebracht. Der Kragen gehört zur Bluse. Schnittmuster für Größe 44. J 2091: Ensemble-Cape aus grauem Kascha mit Bluse aus Crêpe marocain oder Jersey mit Schottenmuster. Der Rock hat Falten. Die Bluse ist gerade mit einem Kragen, der mit Rüschen verziert ist; der gleiche Effekt ist an den Ärmeln zu sehen. Cape mit weichem Kragen. Schnittmuster für Größe 44. J 2092: Ensemble Umhang aus holzfarbigem Crêpe de Chine mit weißer Kasack aus weißem Crêpe marocain, der am unteren Rand mit bunten Stickereien verziert ist. Der Rock ist in feine Plisseefalten gelegt. Der plissierte Umhang ist an einer glatten Passe angesetzt, die die Schultern umschließt. Mit Stickerei verziert Kragen. Schnittmuster für Größe 44. J 2093: Ensemble Umhang aus mandelgrünem Kascha. Der Rock bildet Quetschfalten. Die glatte Bluse ist über einer weißen Weste aus Georgette-Crêpe mit Umlegekragen geschnitten. Mittellanger Umhang mit feinen abgenähten Säumchen im oberen Bereich, die eine Passe bilden. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 7]

S. 8

LA COQUETTE. J 2094: Englisches Kleidchen für kleine Mädchen von 2 bis 4 Jahren aus Waschseide mit scharfer Kante und leichter Stickerei. Das Kleid hat eine glatte Passe, die in einem Stück mit den Ärmeln geschnitten ist. Abplättmuster ½ Blatt. J 2095: Hellblaues Waschseiden-Kleid mit dunkelblauer Schrägbandeinfassung für Mädchen von 4 bis 6 und 6 und 8 Jahren. Die Vorderseite des Kleides ist in Plisseefalten gelegt und geht bis zu der Passe, die die Ärmel hält. J 2096: Hellblaue Perkalschürze, an den Seiten geschnitten und vorne und hinten geschlossen, zum Überstreifen am Kopf für Mädchen von 6 bis 8 Jahren. Der Kragen ist mit einem marineblauen Schrägband eingefasst. Passender Gürtel. J 2097: Rote Perkalschürze mit schwarzer Paspel für Mädchen von 8 bis 10 Jahren. Das Modell ist an den Seiten offen und wird über Kopf angezogen. Die Schürze ist an der Schulterpasse befestigt. J 2098 (Tosca): Sommerkleidchen aus gestreiftem Perkal für Mädchen von 4 bis 6 und 6 bis 8 Jahren. Der geraffte Rock mit Rüsche ist mit dem Oberteil vernäht. Kleine Kimonoärmel. J 2099: Englisches Kleidchen für Mädchen von 2 bis 4 Jahren aus Waschseide in Naturtönen mit weißem und blauem Schrägband. Das Röckchen reicht bis zur Schulterpasse. Letzteres ist in einem Stück mit kleinen Ärmeln gearbeitet. J 2100: Englisches Kleidchen für Mädchen von 4 bis 6 Jahren aus lavendelblauer Waschseide mit weißem Seidenkragen und aufgesetzten Taschen. Das Kleid ist an der Passe gerafft, die in einem Stück mit den Ärmeln geschnitten ist. [Seite 8]

S. 9

LA COQUETTE. J 2101: Nachmittagskleid aus sehr feiner Auberginen roter Wolle, mit schwarzem Seidenschrägband eingefasst. Der Rock ist am Rücken in Falten gelegt. Er ist am Oberteil unter einem schwarzen Seidenschrägband angebracht. Das Oberteil ist glatt gehalten. Weißer Umlegekragen mit blauem Rand. Lange, enganliegende Ärmel mit Plisseegarnitur an der Unterseite, unter schwarzer Seide mit Schrägband befestigt. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2102: Kleines Kleid aus blassgrünem Crêpe de Chine. Der Rock ist rundum in Falten gelegt. Das gerade, in einem Stück geschnittene Oberteil mit kleinen Ärmeln wird in der Taille von einem schmalen Gürtel gehalten, über dem der Stoff leicht blusig angeschoben wird. Der Halsausschnitt ist mit einer zweifarbigen Borte eingefasst. Schnittmuster für Größe 44. J 2103: Praktisches Kleid aus beigem Wolljersey, verziert mit einem schwarzen Ripsband. Der Rock ist passend zum Oberteil geschnitten, das in einem Stück mit kleinen Ärmeln geschnitten ist. Ein Garnitur-Band umrandet den Kragen und setzt sich vorne bis zur Schleife am Rockrand fort. Das schwarze Band umrandet auch die Ärmel. Schnittmuster für Größe 44. J 2104: Kleidchen aus hellblauer Bastseide. Der Rock besitzt Faltengruppen an den Seiten. Das Oberteil hat einen Schnitteffekt aus den Seitennähten. Eine Krawatte aus Foulard läuft durch zwei Schlitze und tritt durch die Vorderseite des Schnittes wieder zu Tage. Der Umlegekragen ist abgerollt. Angeschnittene Ärmel. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 9]

S. 10

LA COQUETTE. J 2105: Zweiteiliges Ensemble aus kleinkarierter Wolle mit unifarbenem Kascha-Besatz. Ein glatter Rock, der vorne mit vier unifarbenen Streifen versehen ist, wird an einem flachen Oberteil mit langen, eng geschnittenen Ärmeln befestigt. Der Umhang wird unter dem gefalteten Kragen des Oberteils angebracht. Es ist von einem schlichten Schrägband eingefaßt, dass auch den Kragen berandet und vorne über den Verschluss zum Bund hinunterläuft. Schnittmuster für Größe 44/48. J 2106 (Violetta): Zweiteiles Ensemble aus unifarbenem Wolljersey und schottisch kariertem Wolljersey. Der Rock ist an das glatte, sehr lange Oberteil angesetzt, dass vorne tief eingeschnitten ist. Das mittellange Cape zeigt einen Kragenrand in Schottenmuster, der bis zur Unterseite hinuntergeht. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2107: Zweiteiliges Umhang-Ensemble aus braunem Kascha. Der Rock mit Falten im Vorderteil ist unten auf das abgerundete Oberteil genäht und wird vorne unter einer geraden Knopfleiste geknöpft. Der Umhang mit flachem Kragen liegt auf dem Kragen des Kleides auf. Schnittmuster für Größen 44/48. [Seite 10]

S. 11

LA COQUETTE. J 2108: Sakko-Anzug für Jungen von 8 bis 12 Jahren aus schmal gestreifter Wolle. Gerade Hose. Jacke mit drei Taschen. Weißer Kragen. Gestreifte Revers. J 2109: Schulanzug für Jungen aus Fantasie-Wolle für 10 bis 14 Jahre. Gerade Hose. Zweireihige Jacke, geschlossen auf zwei Knöpfen und mit drei Taschen. Der weiße Kragen liegt auf dem Jackenkragen und über dem Revers. J 2110: Sportlicher Straßenanzug für Jungen von 12 bis 16 Jahre aus karierter Wolle. Gebauschte Knickerbockerhose, glatt geschnittene Jacke mit vier Taschen. Revers und Kragen wie bei einem feinen Anzug gearbeitet. J 2111: Anzug aus Fantasie-Wolle für die gebauschte Pumphose und aus Bastseide für die Bluse mit zwei Taschen und glatt gearbeiteten Schultern. Umlegekragen. Ausschnittmuster für Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren. J 2112: Blauer Leinenanzug für Jungen im Alter von 4 bis 6 Jahren. Über die Bluse geknöpftes Höschen mit weißem Batistkragen und Manschetten. J 2113: Marineblauer Serge-Anzug für Jungen von 4 bis 6 Jahren. Die Hose wird über das Oberteil geknöpft und hat einen weißen Leinenkragen und Manschetten. J 2114: Spiel-Kostüm für Jungen von 2 bis 4 und 4 bis 6 Jahre aus Tussahseide oder Leinen. Die Hose wird auf die Bluse aufgeknöpft, die vorne mit vier Falten versehen ist. Der Kragen ist bestickt. J 2115: Russischer Blusenanzug in weißem oder hellem Leinen für Jungen von 4 bis 6 Jahren. Gerade, kurze Hose. Die Bluse wird über den Kopf angezogen. Es hat einen Kragen aus feinem Leinen mit durchbrochener Naht. [Seite 11]

S. 12

LA COQUETTE. J 2116: Kleines Sommerkleid aus naturfarbener Tussahseide oder Leinen. Der Rock bildet vier invertierte Kellerfalten. Er ist an das glatte Oberteil genäht mit einem Schalkragen, der mit Laschen geschnitten ist, die mit den Klappen am unteren Rand der Bluse übereinstimmen. Zwischen den Klappen zeigen sich invertierte Falten. Gebundene, dunkle Krawatte. Kurze angesetzte Ärmel. Schnittmuster für Größe 44. J 2117: Sommerkleid aus bedrucktem Voile. Der Rock ist an den Seiten gerafft bzw. mit Reihziehung gearbeitet. Das Rückenteil liegt auf einer Linie mit dem Oberteil. Ein weißes Schrägband mit Plisseerüsche bildet den Kragen. Ein dunkles Band ziert die Vorderseite des Kleides und ist mit einer Schließe am Rock befestigt. Lange, enge Ärmel mit Manschetten, die auf den Kragen abgestimmt sind. Schnittmuster für Größe 44. J 2118: Sommerkleid aus leichter, fein plissierter Seide. Der aufliegende Kragen ist mit einer glatten Passe verbunden. Der Rock ist unter einem geraden Gürtel am Oberteil befestigt. Geknöpftes Frontband vom Halsausschnitt bis zum unteren Rand des Rocks. Doppelter Kragen und Krawatte. Ärmel mit Faltenbündchen. Schnittmuster für Größe 44. J 2119: Sommerkleid aus Foulard oder Voile mit weißer Georgette-Passe. Der Rock ist am Oberteil befestigt und hat auf jeder Seite ein drapiertes, kaskadenartig fallendes Paneel. Der hintere Teil des Oberteils setzt sich vorne als Gürtel fort. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 12]

S. 13

J 2120: Anmutiges Kleid aus Crêpe marocain. Der Rock besitzt an den Seiten Godets. Die Bluse ist unten mit einer Gruppe von Biesen verziert. Die Biesen wiederholen sich am geraden Kragen, an den Manschetten und am Rand der Taschen. Die Knöpfe sind auf den Stoff abgestimmt. Schnittmuster für Größe 44. J 2121: Sportkleidchen aus Waschseide. Rosa und weiß gestreifter Rock, einfarbige rosa Bluse, die vorne zwei Falten bildet, die zu den zwei Falten des Rocks passen. Umlegekragen mit gebundener Krawatte. Lange Ärmel. Kragen, Manschetten, Taschenrand und Gürtel sind weiß. Schnittmuster für Größe 44. J 2122: Sommerkleid aus weißem Crêpe Marocain mit mehrfarbiger Stickerei auf der Bluse. Rock in Form geschnitten. Schnittmuster für Größe 44. Fotos: Press-Photo (USA). [Seite 13]

S. 14

J 2123: Sommerkleid aus Foulard oder Waschseide mit weißer Seiden und Paspelierung in Rot. Der Rock hat vorne eine Faltengruppe und an den Seiten zwei eingefügte Bahnen. Das Oberteil offenbart einen weißen Westeneinsatz, an der der Kragen befestigt ist. Die Ärmel, die zur Bluse passen, sind weiß eingefasst. Schnittmuster für Größe 44. J 2124: Sommerkleid aus blasslila Tussahseide, die einen plissierten weißen Schürzeneinsatz aus Seiden-Musselin zeigt. Das Kleid ist mit einem breiten Sichteinschnitt versehen. Die Ausschnitte an den Schultern haben eine charmante Wirkung. Blaue, rote und gelbe Stickerei auf dem Rock. Abplättmuster 1 Blatt. Schnittmuster für Größe 44. J 2125: Sommerkleid aus blassgrüner Shantung- bzw. Bastseide. Eine Borte aus grünem, rotem, gelbem und violettem Band in mehreren Farbtönen säumt den Rock, der in Form geschnitten ist. Oberteil mit Jabot aus gleichem Stoff, die in der Mitte geknöpft wird. Weißer Kragen. Schnittmuster für Größe 44. J 2126: Sommerkleid aus lachsfarbenem Taft, verziert mit einem gestreiften Band in verschiedenen Orange-Tönen. Der Schalkragen bildet ein Jabot. Die kleinen Ärmel sind Teil der Bluse. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 14]

S. 15

J 2127: Sommerkleid aus Taft oder Shantung- bzw. Bastseide. Der Rock ist mit einem Schrägband in zwei Orangetönen eingefasst. Das Oberteil zeigt einen weißen Westeneinsatz. Knöpfe vorne mit kleinem Umlegekragen. Lange Ärmel unten leicht gepufft und mit Band eingefasst. Schnittmuster für Größe 44. J 2128: Strandkleid aus weißem Crêpe marocain, besetzt mit rotem Crêpe marocain. Der Faltenrock ist der glatten Hüftpasse angenäht. Zwei bestickte Taschen verzieren die Passe des langen Blusenoberteils. Schnittmuster für Größe 44. Abplättmuster ½ Blatt. J 2129: Sommerkleid aus apricotfarbenem Crêpe marocain mit mehrfarbigem Bandbesatz. Rock in Form geschnitten. Glattes Oberteil mit Bolero und drapiertem Kragen. Schnittmuster für Größe 44. J 2130: Sommerkleid aus rosa Crêpe marocain über einem roten Unterkleid aus Satin. Der obere geraffte Rock ist mit blauer, roter und grüner Stickerei verziert. Diese Stickerei wird an den Volants der Ärmel und am Schalkragen wiederholt. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 15]

S. 16

J 2131: Elfenbeinfarbenes Nachmittagskleid aus Seiden-Crêpe de Chine. Eine Applikation aus Taft, die mit Stickereien umrandet ist, bildet den Abschluss dieses Kleides. Neuartige Ärmel. Eine tiefe, lose fallende Krawatte ergänzt das Kleid. Schnittmuster für Größe 44. J 2132: Schickes Kostüm aus Fantasie-Wollstoff. Der Rock ist schmal geschnitten und hat vorne drei Kellerfalten. Die Jacke ist nach unten hin leicht ausgestellt und wird mit zwei Knöpfen geschlossen. Am Schalkragen befindet sich ein Lingerie-Kragen mit einem Jabot. Größe 44. J 2133: Elegantes Complet aus Woll-Marocain-Crêpe. Gepresste Plisseefalten zieren den Rock und bedecken die gesamte Jacke. Die Ärmel sind einfarbig. Weicher Kragen mit lose hängenden Klappen, verlängert mit plissierten Bändern. Schnittmuster für Größe 44. Fotos: Studio Rahma, Paris; Studio Joel Feder, New York City, USA (Lebensdaten unbekannt). [Seite 16]

S. 17

LA COQUETTE. J 2134: Brautkleid aus milchweißem Seiden-Crêpe de Chine. Rock mit Faltengruppen und gesticktem Motiv auf den glatten Teilen. Sehr weich und lose gearbeitetes Oberteil, links bestickt und mit dem Rock durch einen breiten, weichen Stoffgürtel verbunden, der hinten gebunden wird. Kleine angesetzte Ärmel. Abplättmuster 1 Blatt. Schnittmuster für Größe 44. J 2135: Hochzeitskleid aus weißem Seidenmusselin bzw. Chiffon mit Spitzenbesatz. Das Oberteil ist an den Schultern gerafft und mit Reihziehungen versehen sowie vorne mit Spitze durchsetzt. Die Tunika ist recht üppig und wird durch die Reihziehung mit dem Unterrock verbunden. Sehr schmaler Unterrock, der mit einer großen Spitze eingefasst ist. Lange Ärmel mit Spitzenbündchen. Schnittmuster für Größe 44. J 2136: Brautkleid aus Taft oder weißem Duchesse-Satin. Rock in Form eines ansteigenden Schnitts in Zacken an das Oberteil geschnitten. Schöne gestickte Motive schmücken den Rock. Das Oberteil zeigt Schultersäumchen. Es hat lange Ärmel mit Manschetten, die an der Hand eine Art Blütenkelch bilden. Schnittmuster passend für Größen 44/48. Abplättmuster 1 Blatt. [Seite 17]

S. 18

LA COQUETTE. J 2137: Sommerkleid aus bedrucktem marocain Crêpe mit unifarbener Bordüre. Rock in Form geschnitten, vorne gerafft. Weich und schmiegsam gearbeitetes Oberteil mit schmalem Schalkragen, der lange Krawattenbänder bildet. Gruppen von feinen Säumchen an den Hüften. Kimono-Ärmel. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2138: Abendkleid aus eisengrauem Seiden-Crêpe de Chine mit rosafarbenem Rand am Rock, der sich von oben her zusammenzieht. Der rosafarbene Rand ist unter einer aufgesetzten Blüten-Girlande angebracht. Glattes, ärmelloses Oberteil mit spitzem Ausschnitt. Kleiner Strauß auf der linken Seite. Große Schleife auf der Rückseite. Schnittmuster für Größe 44. J 2139: Abendkleid aus blassgrünem Crêpe de Chine mit silberner Stickerei auf den Spitzen, die vom Rock zum Oberteil ansteigen. Der Rock ist mit abgerundeten, drapierten Einsätzen auf jeder Seite in anmutigem Fall gesäumt. Abplättmuster 1 Blatt. Schnittmuster auf Größen 44/48 zugeschnitten. [Seite 18]

S. 19

LA COQUETTE. J 2140: Tenniskleid aus Perkal. Der Rock hat vorne ein plissiertes Paneel. Das Blusenoberteil steht in einer Linie mit den kleinen Ärmeln und zeigt einen weißen Passeneinsatz mit einem kleinen Umlegekragen. Ledergürtel. Schnittmuster für Größe 42. J 2141 (Magda): Tenniskleid aus Leinen oder Tussahseide für Mädchen. Der Rock ist in Form geschnitten. Die Bluse wird in der Taille durch einen Gürtel gehalten. Sie ist ärmellos und hat vorne eine blaue Weste, an der ein Schalkragen mit dunkler, ausgebogter Borte befestigt ist. Schnittmuster für Größe 42. J 2142: Tenniskleid aus Fantasie-Wollstoff oder Waschstoff. Der Rock besitzt vier invertierte Falten aus einfarbiger Seide. Diese Falten korrespondieren mit dem Oberteilbesatz. Westeneinsatz aus glatter Seide. Weißer Kragen mit dunkler Zierleiste passend zur Weste. Kimonoärmel mit dunklem Schrägbandbesatz. Schnittmuster für Größe 42. J 2143: Tennis- oder Hockeykleid aus Tussahseide oder Leinen. Der Faltenrock ist fest mit dem glatt geschnittenen Oberteil vernäht. Spitz zugeschnittener Westeneinsatz mit Umlegekragen. Kimono-Ärmel. Kleine, mit Knöpfen garnierte Taschen. Schnittmuster für Größe 42. [Seite 19]

S. 20

LA COQUETTE. J 2144: Strandanzug aus schwarzem Taft. Die gepuffte Hose ist auf die Kasack mit zwischen den Rockschößen eingearbeiteten Godets abgestimmt. Drei übereinanderliegende Volants bilden den Rand der Zwickel. Schnittmuster für Größe 44. J 2145: Strandanzug aus Seide. Eine lange Bluse ruht auf einem schmalen Höschen. Schnittmuster für Größe 44. J 2146: Strandensemble aus bedruckter Seide. Der Mantel wird über eine zugeknöpfte Bluse gelegt, unter der eine Badehose getragen wird. Modell für Größe 44. Fotos: Press-Photo, USA. [Seite 20]

S. 21

LA COQUETTE. J 2147: Bluse aus Seide oder bedrucktem Perkal, die vor einer unifarbenen, plissierten Weste ausgeschnitten ist, die mit einem kleinen Umlegekragen versehen ist. Zwei lose herabfallende Bandschleifen. Schnittmuster für Größe 44. J 2148: Kleine Kasack aus Shantung- bzw. Bastseide. Biesengruppen, die von den Schultern ausgehen, verlieren sich unterhalb der vom Rücken nach vorne geführten Blenden. Jabot mit paspelierten und zurechtgeschnittenen Sägezahn-Kerben. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2149 (Nora): Feine Kasack aus dunklem marocain Krepp, die sich vor einer weißen oder rosafarbenen Weste mit Umlegekragen und Knöpfen öffnet. Schnittmuster für Größe 44. J 2150: Bluse aus Bastseide oder Crêpe de Chine mit englischer Stickerei auf der Vorderseite und an den Ärmeln. Schnittmuster für Größen 44/48. Abplättmuster 1 Blatt. J 2151: Blassrosa Georgette Krepp oder Seiden-Crêpe de Chine Kasack mit handgestickten Motiven und einer Faltengruppe vorne. Die Passe, die Manschetten und der Bund sind mit einer durchbrochenen Hohlnaht zusammengesetzt. Abplättmuster 1 Blatt. Schnittmuster für Größe 44. J 2152: Kasackbluse aus Shantung- bzw. Bastseide. Die Vorder- und Rückseite sind an der Passe gerafft. Die Front ist in einem Stück geschnitten. Knöpfe. Gerader Stehkragen mit Revers und Krawatte. Schnittmuster für Größen 44/48 zurechtgeschnitten. [Seite 21]

S. 22

LA COQUETTE. J 2153: Sportkostüm aus regenfester Wolle. Der Rock hat auf jeder Seite eine Gruppe von Falten. Die gerade Jacke hat runde Falten, die unterhalb des Bunds angebracht sind. Die Taschen sind mit Falten versehen. Der Umlegekragen und die Revers sind weich gearbeitet. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2154: Sportanzug aus Burburry [bzw. Burberry] oder Covercoat. Der Rock ist aus einer einzigen Stoffbreite gefertigt und vorne geknöpft. Die Jacke hat eine glatte Passe mit Falten im Vorderteil und zwei Falten im Rückenteil. Revers und Kragen wie bei einem herrenmäßigen Anzug; aufgesetzte Taschen; Lederknöpfe. Größe 44. J 2155: Sportkostüm in Burburry oder Covercoat. Rock aus einer einzigen Stoffbahn, die vorne geknöpft wird. Gerade Jacke mit zwei Kellerfalten im Vorderteil und einer Kellerfalte im Rückenteil. Die vordere wird unter der Passe fixiert. Aufgesetzte Taschen mit Laschen. Breiter Kragen und weiches Revers. Schnittmuster für Größe 44. J 2156: Wanderkostüm für die Berge. Der Umhang kann bei Bedarf auch als Rock über der Kniebundhose getragen werden. Die ärmellose Weste kann mit einer geraden Jacke, geschnitten wie Modell 2155, ergänzt werden. Darunter eine Bluse aus Waschseide. Schnittmuster für Größe 44. J 2157 (Mara): Herrenmäßiges Schneiderkostüm aus Fantasie-Wolle. Plissierter Faltenrock, gerade Jacke mit vier Taschen. Revers und Kragen wie bei einem Herrenanzug gearbeitet. Knöpfe aus Perlmutt oder Horn. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 22]

S. 23

LA COQUETTE. J 2158: Bademantel bzw. Morgenmantel aus Seide oder bedruckter Wolle mit einfarbigem Seidenbesatz. Das weiche Revers schließt an den Kragen mit langen, fließenden Bahnen an. Modell-Größen 44/48. J 2159: Morgenkleid aus rosa Tussahseide mit blauer Borte, einteilige Hemdform mit kleinen Ärmeln. Schnittmuster für Größe 44. J 2160: Morgenkleid aus Shantung- bzw. Bastseide mit Stickerei auf der Vorderseite. Die lange Kasack legt sich über den mäßig weiten Rock. Nach unten sehr weit aufgehende Kimonoärmel. Schnittmuster für Größen 44/48. J 2161: Morgenkleid aus Wollmusselin oder Perkal mit Satin- oder Satingarnitur. Der Rock ist in Form geschnitten. Das Oberteil ist mit zwei geschmeidigen, über sich selbst fallenden Revers ausgestattet. Kimono-Ärmel mit einfarbiger Borte. Aufgesetzte Taschen. Schnittmuster für Größe 44. [Seite 23]

S. 24

LA COQUETTE. J 2162: Nachmittagskleid aus bedrucktem Crêpe Marocain für kräftig gebaute Damen. Die Vorderseiten haben den gleichen Schnitteffekt wie die Rückseite. Im Rock bilden sich Falten, die sich unter den paspelierten Klappen verlieren und in einem Stück mit den Seiten des Kleides geschnitten sind. Der Kragen und die Ärmelvolants sind aus weißem Georgette Crêpe. Schwarze Schleifenkrawatte. Schnittmuster für Größen 48/50. J 2163: Nachmittagskleid aus bedrucktem Crêpe de Chine für stärkere Damen. Im Rücken bilden sich zwei große Falten. Die Vorderseite ist auf eine weiße Weste geschnitten, die auf der plissierten Schürze des Rocks aufliegt. Revers und Kragen aus Seide, passend zum Design des Stoffes. Lange lose Bandschleifen. Ärmelaufschläge mit Blenden passend zum Kragen. Schnittmuster für Größen 46/50. J 2164: Nachmittagskleid aus Crêpe Marocain oder bedrucktem Voile, mit schlichter Seide abgesetzt. Der Rock ist oben leicht gerafft und vorne geteilt und legt dort den Blick auf einen schlichten Unterrock frei. Glattes Oberteil mit angesetzten Ärmeln, die passend zur Krawatte mit plissierten Unterärmeln gearbeitet sind. Schnittmuster für Größe 46/50. [Seite 24]

S. 25

LA COQUETTE. J 2165: Morgenkleid für starke Damen aus bedruckter Seide, besetzt mit unifarbener Seide. Vom Halsausschnitt ausgehend werden hinten zwei tiefe Falten gebildet. Die anderen Quetschfalten werden nur im Rock gemacht. Unten offene Ärmel. Schnittmuster für Größen 48/50. J 2166: Morgenkleid aus bedrucktem Voile. Der Rock schließt an das Oberteil an, gekreuzt unter einem Gürtel aus dem gleichen Stoff, der auf der linken Seite gebunden wird. Westeneinsatz bzw. Plastron mit Kragen aus Guipure [oder Gipüre, Klöppelspitze, Anm. M. K.]. Die Ärmel sind ebenfalls mit Gipüre eingefasst. Die Garnitur wiederholt sich an der Tasche. Schnittmuster für Größen 46/50. J 2167: Morgenkleid für stärkere Damen aus Wollmusselin oder feiner Seide. Der Rock ist am Oberteil vernäht und bildet vorne eine tiefe Kellerfalte. Das Oberteil ist als Weste geschnitten und zeigt vorne einen großen, weißen Westeneinsatz mit Biesen und kleinem Umlegekragen. Die halblangen Ärmelaufschläge sind aus dem gleichen Stoff wie der Westeneinsatz. Schnittmuster für Größen 46/50. [Seite 25]

S. 26

LA COQUETTE. St 625: Runde Tischdecke (Größe 80/80) aus feinem weißen Tuch mit englischer Stickerei und Langetten. Abplättmuster 2 Blätter. St 626: Rechteckiges Deckchen für Kinderwagen oder -wiegen (Größe 58/80) aus feinem weißen Tuch mit englischer Stickerei und Bogenkante. Abplättmuster 2 Blätter. St 627: Kissenbezug für Kinderwagen-Kissen aus feinem weißen Tuch mit englischer Stickerei und Volant am Rand. (Größe 40/52). Abplättmuster ½ Blatt. St 628: Kleines ovales Tischdeckchen (Größe 40/50) aus feinem weißen Tuch mit englischer Stickerei in zwei Tönen. Abplättmuster ½ Blatt. St 629: Kleines Buffet-Deckchen aus feinem weißen Tuch mit englischer Stickerei und Langetten. (Größe 26/74). Abplättmuster 1 Blatt. St 630: Tee- bzw. Kaffeewärmer aus weißem Leingewebe mit englischer Stickerei und gestickter Bogenkante. Das Modell besteht aus drei Teilen, die mit Bändern aneinandergenäht sind. Das gleiche Band bildet eine Rosette an der Spitze. Abplättmuster 1 Blatt. St 631: Quadratisches Tischdeckchen aus feinem weißem Leinen (Größe 80/80), mit englischer Stickerei und Bogenkante gearbeitet. Abplättmuster 2 Blätter. St 632: Ovales Kommoden- oder Tischdeckchen für Anrichten oder Servierwagen aus weißem Tuch mit englischer Stickerei und Langetten. (Größe 38/80). Abplättmuster 1 Blatt. [Seite 26]

S. 27

LA COQUETTE. Werbung: „Der Zuschnitt daheim, von Professor L. BILLET. Diplominhaber und Absolvent der Schneidermeister-Schule ‚Maitres tailleurs de Paris‘. Ein sehr einfaches System, um sein eigenes Schnittmuster zu erstellen und seine eigene Kleidung zu machen, entweder für Damen oder für Herren, und um in wenigen Stunden, ohne Lehrer, die Theorie des Schneiderns zu lernen. Wir senden Ihnen die Instruktionen gegen eine Zahlungsanweisung von 20,- Frs., zu senden an Editions Léon CLAUDE, 4, rue Rochambeau, PARIS“; „Die höhere Fachschule für moderne Zuschneiderei in Paris. Léon CLAUDE, 4, rue Rochambeau PARIS 9. Bezirk. Unter der Leitung von Professor L. BILLET, lizenziert und zertifiziert von der Philanthropischen Gesellschaft der Schneidermeister in PARIS und von der Vereinigung der Mitglieder der ‚Maiires Tailleurs de PARIS‘. Theoretischer und praktischer Unterricht. PREISLISTE FÜR SCHNEIDERKURSE. HERRENBEKLEIDUNG: Kompletter Abendkurs, Festpreis, Theoriekurs 250.- Francs. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, 1 Stunde pro Abend. Ganztageskurs, alles inklusive, theoretischer Aufbau 450.- Francs. DAMENBEKLEIDUNG: Ganzabendkurs, Festpreis, Theoriekurs 250.- Francs. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, 1 Stunde pro Abend. Ganztageskurs, Festpreis, Theoriekurs 450.- Francs. Alle Studenten erhalten ein Kompetenzdiplom“; Information zu den Preisen vom Verlag Léon Claude, Paris, „PREISE DER SCHNITTMUSTER. ANHAND DES MODELL MIT DER KONFEKTIONSGRÖSSE 44 ERMITTELT. [Schnittmuster aus] Papier [oder] Musselin. Ärmel… 2,25, 3,50. Revers und Kragen… 2,50, 4,-. Futter, Oberteil… 3,75, 6,50. Bluse… 5.-, 9.-. Schlichter Rock… 5.-, 9.-. Plissee- oder Rock mit Garnitur… 6.-, 11.-. Brautrock… 7.-, 11.-. Rock für Reiterinnen… 8,50, 13,-. Reithose… 5.-, 9.-. Ganzes Kleid… 8.-, 15.-. JACKE ODER PALETOT MANTEL… 5,50, 10,-. Langer Mantel oder Umhang… 7.-, 13.-. Bademantel… 7.-, 13.-. Hemd für den Tag… 3.75, 6.-. Nachthemd… 5.-, 9.-. Hose… 3,75, 6,-. Kombination oder Kostüm… 6.-, 11.-. Kinderkleid 2 bis 5 Jahre… 5.-, 9.-. Kinderkleid 5 bis 12 Jahre… 6,50, 11,-. Mantel für Kinder von 2 bis 5 Jahren… 5.-, 10.-. Mantel für Kinder von 5 bis 12 Jahren… 6,50, 11,-. ALLEN BESTELLUNGEN muss der Betrag der Bestellung plus 0,50 fr. für Porto und Verpackung beiliegen; nach MASS 2 fr. zusätzlich. KEINE NACHNAHME. Bitte richten Sie alle Anfragen an: Verlag Léon CLAUDE, 4, Rue Rochambeau, Paris. [Seite 27]

S. 28

St 633: Runde Tischdecke aus weißem Wollrips, verziert mit mehrfarbiger Stickerei. Größe 80/80. Abplättmuster 2 Blätter. St 634: Quadratisches Kissen aus maulwurfsgrauem oder schwarzem Wollstoff, eingefasst mit Buntstickerei im Plattstich. Größe 50/70. Abplättmuster 1 Blatt. St 635: Quadratisches Kissen aus rotem Wollrips oder Seide mit drei gestickten Motiven und schwarzen Fransen. Größe 42/65. Abplättmuster 1 Blatt. St 636: Quadratisches Kissen aus weißer Seide oder Wollrips mit bunter Plattstichstickerei, Größe 45/65. Abplättmuster 1 Blatt. St 637: Quadratisches Kissen aus weißer Seide oder Rips mit heller Stickerei in verschiedenen Farbtönen. Seidenkordel am Rand. Größe 45/65. Abplättmuster 1 Blatt. St 638: Quadratisches Kissen aus schwarzer Seide mit Plattstich-Stickerei und Quasten an den Enden. Abplättmuster 1 Blatt. St 639: Tee- bzw. Kaffeewärmer aus Leinen oder weißem oder farbigem Wollstoff mit bunter Stickerei passend zu Kissen 637 und Kissen 636. Abplättmuster 1 Blatt. [Seite 28]

>