Frühjahr/Sommer 1924

Mode aus dem Frühjahr/Sommer Versandhauskatalog der Firma National Cloak & Suit Company aus Kansas City, Missouri, USA von 1924.

Seiten insgesamt: 334 (29 online)

Im Katalog blättern

Inhalt

S. 1 Titelseite bzw. Cover des Frühjahr/Sommer Versandhauskatalogs der Firma National Cloak & Suit Company aus Kansas City, Missouri, USA von 1924.
S. 2 Geradlinige Kleider und ein Stilkleid in der Mitte. Interessanterweise entspricht das erste Modell dem Kleid aus dem Philipsborns Frühjahr/Sommer Katalog des selben Jahres auf Seite 17.
S. 11 Kleider mit geradlinigem Schnitt. Auch Stilkleider sind 1924 noch sehr modern (Kleid rechts außen).
S. 12 Elegante Kleider aus Seide für „halb formale“ Anlässe. Das ärmellose Abendkleid aus rosa Seiden-Georgette-Krepp ist aufwendig bestickt.
S. 31 Legere Kleider für tagsüber.
S. 32 Legere Kleider für tagsüber.
S. 42 Kleider, davon drei Stilkleider, für die junge oder klein gewachsene Dame.
S. 51 Vier ausgesuchte Hut Modelle als Fotografien. Der Topfhut unten links ist der neuste Schrei der Mode 1924.
S. 63 Hüte mit Blüten und Federverzierungen.
S. 64 „Attraktiv im Preis“ sind diese Hüte - Preise zwischen 1,98 und 3,59 $.
S. 73 Flauschige Frühjahrsmäntel aus Woll- und Veloursstoffen.
S. 76 Flauschige Frühjahrsmäntel mit weiten Ärmeln und ein Umhang aus Woll- und Veloursstoffen.
S. 97 Mäntel zwischen 7,98 und 19,98 $ für junge und klein gewachsene Frauen.
S. 98 Auffällig bei den Mäntel ist der weite Schnitt und die großen Ärmel die aussehen, als wären sie eine Nummer zu groß.
S. 148 Kimonos und Haushaltskleider zu sehr günstigen Preisen.
S. 169 Pumps mit spitzen Kappen, mit oder ohne Schnalle, Ausstanzungen und niedrigen Absätzen zu moderaten Preisen. Auch Oxfords sind im Angebot.
S. 170 Pumps und Hausschuhe für Damen und Mädchen.
S. 179 Sandaletten und Oxfords für kleine Mädchen und Sandalen für Kleinkinder.
S. 180 Elegante Herrenstraßenschuhe und Twotone-Schuhe für sportliche Aktivitäten.
S. 238A Modeschmuck bestehend aus Halsketten, Ohrringen und Armreifen in verschiedensten Dessins.
S. 238B Verschiedene Seiden-Crêpe-de-Chine-Stoffe für 1 bis 2,19 $ pro Yard.
S. 239 Weitere Seidenmischstoffe für Sommerkleider.
S. 240 Kreppstoffe, Tweed, Spanische Spitze und Seide mit Floralen- und Paisleymusterungen.
S. 257 Leinen, Ratine, Charmeuse, Batist, Voile, Baumwolle und Kunstseide in unterschiedlichen Musterungen.
S. 258 Kleiderstoffe wie Esponge (Baumwolle), Baumwollkrepp, Gingham, bedrucktes Perkal, Ratine, Voile und zusätzliche merzerisierte Stoffe.
S. 291 Damenstrümpfe aus Seide und Rayon mit eingestickten Ornamenten und Nahtverzierungen.
S. 292 Kinderkleidung. Waschbare Spielanzüge für Jungen.
S. 333 Hemden für den Mann.
S. 334 Herrenanzüge und ein Sportensemble für die Dame bestehend aus einer Strickjacke (Cardigan) und einem plissierten Sportrock.
>