News


27.06.2020

Die Schöne Wienerin – Juni 1932

Die Ausgabe der österreichischen Zeitschrift Die Schöne Wienerin Nr. 234 vom Juni 1932 zeigte die schönsten Nachmittagskleider und Ensembles für die Hochsommer-Saison. Beliebt waren in der Sommermode 1932 Strandpyjamas mit besonders weitem Beinkleid.

Artikel fragten drei Schauspielerinnen nach Ihrer Schönheitspflege („Wie treiben Sie Kosmetik?“) oder berichteten über „Moderne Sonnenanbeter“.

Über 5.700 Seiten finden Sie nun in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.


16.06.2020

National Cloak & Suit Co. 1920

Die Sommermode 1920 setzte auf die betonte Hüfte und Tunika-Kleider. Draperien aus Stoff bauschten den Schoß. Kasacks, Kostüme und Strickpullover zeigten weite Schöße.

Weitere 171 Seiten aus dem Versandhauskatalog der National Cloak & Suit Company für Frühjahr und Sommer 1920 sind jetzt neu abrufbar – bisher waren nur 79 Seiten online. Sämtliche alten Seiten-Erklärungen wurden überarbeitet.

Über 5.600 Seiten befinden sich nun in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.


18.05.2020

Modenschau – Mai 1930

Die nun vollständige Ausgabe der Modezeitschrift Modenschau Nr. 209 vom Mai 1930 stand ganz im Zeichen der Reise in die Sommerfrische. Sommerkleider, Dirndlkleider für den Landaufenthalt, Wanderkostüme für das Hochgebirge, Strand- und Bademode sind ebenso in diesem Heft zu finden wie Reiseensembles für Städtereisen. Artikel beschäftigten sich mit „Wandern im Auto“, „Mit der Kamera unterwegs“ oder „Hochgebirge – für fast alle“.

Ab sofort finden Sie über 5.500 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.


04.05.2020

Die Schöne Wienerin – April 1932

Statt der bisher 13 Seiten ist ab sofort auch die Modezeitschrift Die Schöne Wienerin Nr. 232 vom April 1932 vollständig online. Neben den Farbabbildungen, die Ensembles, Sport-, Nachmittags- und Tageskleider oder auch die neuesten Sommerkleider präsentierten, finden Sie jetzt auch Hauskleider, Pyjamas, Frühjahrsmäntel und Kinderkleidung im Heft.

Artikel widmeten sich dem 100. Todestag von Goethe („Mit Goethe durch Weimar“), der Damenunterwäsche („Unsere zweite Haut“) oder der Frage „Schminken oder Zurechtmachen“.


23.04.2020

Smart Nr. 32 – 1930

In der Ausgabe des halbjährlich erschienenen Modealbums Smart Nr. 32 vom Sommer 1930 finden Sie besonders schöne Abbildungen von Vormittags- und Tageskleidern sowie Kleidern für den Nachmittag, Ensembles und Sommerkleidern. Das Album in französischer Sprache wurde vom Wiener Verlag Société Graphique S. A. publiziert. Außerdem wurde im Modejahr 1930 ein Video mit Straßenumfragen zu den damals neuen, langen Röcken hinzugefügt.

Auf artdeco-boulevard.de finden Sie nun mehr als 5.400 Seiten.


Newsletter abonnieren

>