Die Mode von 1916 bis 1933

Newsletter abonnieren

Geben Sie die oben dargestellten Zeichen ein

Willkommen auf der Nachfolgeseite von zwischenkriegszeit.de! Auf artdeco-boulevard.de finden Sie derzeit 9007 Seiten mit Modeabbildungen aus europäischen und US-amerikanischen Zeitschriften und Versandhauskatalogen aus der Zeit von 1916 bis 1933. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Reise durch die goldenen Jahre der Mode!

  • Philipsborn's 1922-23

    27.11.2022 — 

    „Braun! Braun! Braun! Der letzte Schrei!!“ verkündete der Phlilipsborn's Katalog für Herbst und Winter 1922-23. Egal ob Havanna-, Rentier- oder Biberbraun, in hellen oder dunklen Tönen, Braun dominierte die Herbstmode 1922. Glockige Kimono- und Schmetterlings-Ärmel waren bei Blusen und Kleidern modern, während die tiefe Taille sich durchsetzte. 160 Seiten aus dem Katalog sind ab sofort online (bis jetzt nur 45).

    In der Datenbank von artdeco-boulevard.de finden Sie ab heute über 9.000 Seiten.

  • Chicago Mail Order Co. 1930-31

    30.10.2022 — 

    Luxuriöse Schalkragen aus Kaninchen, Lamm, Vikunja oder Wolf waren an nahezu jedem angebotenen Damenmantel des Chicago Mail Order Co. Katalogs für Herbst und Winter 1930-31 zu finden. Weitere 128 Seiten aus dem Katalog sind ab sofort öffentlich. Auf den neuen Seiten finden sich Kleider, Hüte, Unterwäsche, Schuhe, Herrenmode, Spielzeug oder auch importierte Kinderkleidung aus Österreich (S. 172) und Frankreich (S. 173).

    Sie finden nun weit über 8.800 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.

  • Hamilton Garment Co. 1924-25

    02.10.2022 — 

    Der Hamilton Garment Katalog für Herbst und Winter 1924-25 präsentiert die damals moderne gerade Modelinie bei Mänteln und Futteralkleidern. Opossum-, Wolfs- oder Kaninchenfell diente als Verbrämung der Mäntel. Pelzkolliers wurden darüber hinaus aus deutschem Iltis, sibirischem Eichhörnchen oder koreanischem Nerz hergestellt. Chinesische Mahjong-Zeichen waren an Blusen und Glockenhüten zu finden.

    Sie finden nun über 8.700 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.

  • National Cloak & Suit Co. 1917-18

    11.09.2022 — 

    „Die Mode marschiert weiter — aber dieses Jahr marschiert sie zu den Klängen von Pfeife und Trommel!“ Vor allem die Damenmäntel im Versandhauskatalog der National Cloak & and Suit Co. für Herbst und Winter 1917-18 zeigen einen deutlichen militärischen Einschlag. Weitere 112 Seiten mit den vollständigen englischen Artikelbeschreibungen sind ab sofort online — davon sind 22 Seiten Farbdrucke.

    Sie finden nun über 8.600 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de.

>