Die Mode von 1916 bis 1933

Willkommen auf der Nachfolgeseite von zwischenkriegszeit.de! Auf dieser neuen Seite artdeco-boulevard.de finden Sie sämtliche Inhalte der alten Seite sowie tausende Modebilder aus europäischen und US-amerikanischen Zeitschriften und Versandhauskatalogen aus der Zeit von 1916 bis 1933.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Reise durch die goldenen Jahre der Mode!

  • Hamilton Garment Co. 1924

    17.06.2018 — 

    Nach längerer Pause erfolgt heute ein neues Update. Alle Seiten des New Yorker Waren- und Versandhauses Hamilton Garment Co. vom Frühjahr/Sommer 1924 sind ab sofort vollständig online und mit Beschreibung versehen. Bisher waren nur 45 Seiten öffentlich. Anders als viele Versandhäuser, die noch bis weit in die 1930er Jahre oder darüber hinaus ihr Modeangebot durch Zeichnungen präsentierten, nutzte Hamilton Garment bereits seit den 1910er Jahren fotografische Abbildungen.

    Damit sind nun 3.700 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de vorhanden.

  • National Cloak & Suit Co. 1917-18

    04.01.2018 — 

    Das neue Jahr 2018 lässt uns nicht nur in die Zukunft schauen, sondern auch zurück. Genau vor 100 Jahren war die Ausgabe des National Cloak & Suit Co. Versandhauskataloges von 1917-1918 aktuell. 120 der 420 Seiten aus dem Katalog sind ab sofort öffentlich. Trench Coats fanden erstmals Eingang in die Herren- und Damenmode. Durch den Kriegseintritt der USA wurden auch militärische Accessoires und uniformartige Kleider in der amerikanischen Mode populär.

    Über 3.600 Seiten sind nun in der Datenbank.

  • Modenschau - Oktober 1925

    23.10.2017 — 

    Der herbstlichen Jahreszeit entsprechend erfolgt heute die Ergänzung der Zeitschrift Modenschau Nr. 154 vom Oktober 1925. Bisher waren nur fünf der 52 Seiten der Zeitschrift online. Neben rund 100 Übergangsmodellen für die kalte Jahreszeit, findet sich in dieser Ausgabe auch ein autobiografischer Artikel der deutschen Stummfilmschauspielerin Henny Porten (1890-1960), in dem sie sich an ihre Anfänge in dem damals noch jungen Filmgeschäft erinnert.

    Damit ist nun die Zahl von 3.500 Seiten in der Datenbank von artdeco-boulevard.de überschritten!

  • Modenschau - September 1933

    30.09.2017 — 

    Seit heute neu in der Datenbank ist das Modenschau Heft Nr. 249 vom September 1933. In der vollständig hochgeladenen 64-seitigen Ausgabe finden sich neben den neuesten Herbstmoden ein bebilderter Artikel über den deutschen Filmschauspieler Gustav Fröhlich (1902-1987) oder auch ein Artikel mit dem Titel „Hier spricht Ihr Friseur!“. Ein Artikel mit dem Namen „Deutsche Erntebräuche“ sowie ein großformatiges Bild aus der Jahresschau „Das deutsche Lichtbild 1933“ zeigen schon eine veränderte Berichterstattung seit Januar 1933.

>