Die Mode von 1916 bis 1933

Willkommen auf der Nachfolgeseite von zwischenkriegszeit.de! Auf artdeco-boulevard.de finden Sie derzeit 4966 Seiten mit Modeabbildungen aus europäischen und US-amerikanischen Zeitschriften und Versandhauskatalogen aus der Zeit von 1916 bis 1933. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Reise durch die goldenen Jahre der Mode!

  • Spiegel, May, Stern Co. 1929-30

    13.12.2019 — 

    Vor Weihnachten lohnt sich der Blick auf die Konsumträume der Vergangenheit. Der jetzt vollständige Versandhauskatalog der Firma Spiegel, May, Stern Co. aus Chicago vom Herbst/Winter 1929-30 zeigt Mode für die ganze Familie sowie Haushaltstextilien, Möbel, Haushaltsbedarf, Autozubehör, etc. Spiegel war 1905 das das erste Versandhaus in den USA, dass sämtliche Waren für Privatkunden zum Ratenkauf anbot.

    Über 4.900 Seiten sind nun auf artdeco-boulevard.de zu finden.

  • Hänsel-Echo Nr. 14 – 1933

    02.12.2019 — 

    Heute erfolgt als kleines Update die Ergänzung der fehlenden Seiten zum Hänsel-Echo Heft Nr. 14 von 1933-34. Statt der bisher nur sieben Seiten ist die Ausgabe nun komplett online.

    Neben den detaillierten Farbabbildungen von eleganter Herrenmode, Sportmode, Mänteln für Damen und Herren und Abendgarderobe für Männer finden sich jetzt auch die begleitenden Texte und Fotografien zur Verarbeitung der Hänsel-Fertigprodukte im Heft sowie eine illustrierte Geschichte des Karikaturisten Paul Simmel (1887-1933).

  • Wiener Record Mode – November 1928

    15.11.2019 — 

    In der heute veröffentlichten Ausgabe der Wiener Record Mode Nr. 96 vom November 1928 werden mehrere Farbseiten mit schönster Abendmode für Damen präsentiert. Das Besondere der modischen Linie 1928 für den Abend war die einseitige Verlängerung des Rockes durch unregelmäßige Zipfel- oder Flatterteile. Bänder, Schleifen und Schnallen aus Straß verliehen den Modellen einen zusätzlichen Hauch von Exklusivität.

    Auf artdeco-boulevard.de finden Sie nunmehr über 4.800 Seiten in der Online-Datenbank.

  • Modenschau – Oktober 1929

    29.10.2019 — 

    Vor 90 Jahren kollabierte die New Yorker Börse, was den Auftakt zur Weltwirtschaftskrise markierte. Zu diesem Jahrestag bietet sich die Veröffentlichung des Modenschau Heftes Nr. 202 vom Oktober 1929 an, das den Auftakt zur Wintermode 1929-30 lieferte.

    Modefotografien der Pariser und Berliner Fotografen Henri Manuel (1874-1947) und Ernst Schneider sowie der US-Presse Agentur zeigen die neue Herbstmode. Eine Farbtafel in der Mitte der Ausgabe präsentiert die schönsten Ball- und Tanzkleider der Saison.

>